Sie sind hier: Startseite Bonner Universitätsstiftung Jubiläum 2019 Jubiläumsfeier

Slider Jubiläum.jpg

10 Jahre Bonner Universitätsstiftung – 10 Jahre Menschen fördern. Ideen verwirklichen. Zukunft stiften.

Jubiläumsfeier anlässlich des 10-jährigen Bestehens in den Botanischen Gärten der Universität Bonn.

Am 19. Juni, dem Gründungstag der Bonner Universitätsstiftung, hat die Jubilarin in die Botanischen Gärten geladen, um dort gemeinsam mit Freunden, Förder*innen und Stifter*innen ihren runden Geburtstag zu feiern. Bei sommerlichen Temperaturen begrüßte zu Beginn der Veranstaltung Maike Krebber, die Moderation des Abends, die Gäste im Mittelmeerhaus. Anschließend hielt Rektor Professor Michael Hoch, der gleichzeitig auch Vorstandsmitglied der Stiftung ist, ein kurzes Grußwort. 

Ihm folgte Professor Wolfgang Löwer, Vorstandsvorsitzender und Gründungsmitglied der Stiftung. Er blickte in seiner Rede auf 10 Jahre Stiftungsarbeit und ihre Entwicklung zurück. Er berichtete von der Gründungsidee, die er gemeinsam mit dem damaligen Rektor Professor Jürgen Fohrmann schließlich 2009 in die Tat umsetzte. Besonderen Dank sprach er den Stifter*innen aus, die bereits in den Anfangsjahren der Stiftung ihr Vertrauen schenkten und eine Treuhandstiftung unter ihrem Dach errichtet haben. Bereits 2011 wurde die Brigitte Knobbe-Keuk Stiftung in Erinnerung an die bedeutende Bonner Professorin u.a. des Steuerrechts errichtet, 2013 folgt in Erinnerung an einen jung verstorbenen Bonner Physiker die Dr. Klaus Erkelenz Stiftung, berichtete Professor Löwer. Von den jüngeren Treuhandstiftungen hob er die 2016 gegründete Jörg-Bewersdorff-Stiftung hervor, die der Förderung der Mathematik gewidmet ist. „Die Bonner Universitätsstiftung ist auch als Erbin von sehr ansehnlichen Vermögen eingesetzt worden. Dieses Jahr wickeln wir bislang zwei Nachlässe ab.“, verriet Löwer den Anwesenden. Abschließend resümierte er über die glückliche Entscheidung, dass sich die Bonner Universitätsstiftung des Deutschlandstipendiums angenommen hat. 

Das Highlight des offiziellen Programms war die Festrede von Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der Volkswagenstiftung. Mit einem Stiftungskapital von ca. 3,2 Mrd. Euro zählt diese nicht nur zu den größten Stiftungen Europas, sondern ist auch die größte private Wissenschaftsförderin in Deutschland. Seit 1962 hat sie allein über 30.000 Projekte unterstützt. Dr. Krull war bereits in zahlreichen nationalen, europäischen und internationalen Gremien aktiv, so war er u.a. Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. In seiner Rede blickte auch er zunächst auf die letzten 10 Jahre der Bonner Universitätsstiftung zurück und hob insbesondere die Vielfältigkeit der Stiftung hervor. Dr. Krull hielt fest, dass gerade die letzten drei Jahre der Bonner Universitätsstiftung von einer ebenso beachtlichen wie erfreulichen Zahl an Zustiftungen gekennzeichnet sind. Den Gästen lieferte er im Verlauf seiner Rede einen Einblick in die aktuelle Stiftungslandschaft und stellte u.a. einige Stiftungsmodelle vor.

Als letzter Redner übernahm Professor Maximilian Weigend, Direktor der Botanischen Gärten, das Wort. Er stellte das geplante Projekt „Grüne Lernwerkstatt“ vor, das die Stiftung anlässlich ihres Jubiläums umsetzen möchte. In seiner Projektvorstellung wies Professor Weigend auf die Forscherstation hin, die im Kalthaus aufgebaut war. Dort stand Lara Weiser für die Gäste bereit, um Fragen zu den Methoden der „Grünen Lernwerkstatt“ zu beantworten.

Das Programm wurde musikalisch von der Liveband „Good Habits“ abgerundet, die auch im Anschluss bis in den Abend hinein spielte. In ihrer jetzigen Besetzung ist es ihr erster öffentlicher Auftritt gewesen. Die Band war bisher unter dem Namen „Off the Record“ bekannt. So haben sie sich nämlich gegründet, als sie noch Studierende der Universität Bonn waren.

In der schönen Umgebung der Botanischen Gärten gab es nach dem offiziellen Programm ein festliches Buffet. Neben geselligen Gesprächen nutzen viele Gäste das Angebot an einer Führung durch die Gärten teilzunehmen. Insgesamt haben drei Gruppen die aktuellen Besonderheiten des Gartens erkundet. 

Wir danken allen Gästen für diesen wundervollen Abend und für die vielen Glückwünsche zum 10-jährigen Jubiläum der Bonner Universitätsstiftung.

Zur Bildergalerie der Jubiläumsfeier

Zur Bildergalerie der Jubiläumsfeier

Portrait Prof. Dr. Wolfgang Löwer

Chronik 10 Jahre 

 

Kontakt

Bonner Universitätsstiftung
Antonia Streit
Stellv. Geschäftsführerin
Poppelsdorfer Allee 49
53115 Bonn

Tel.: 0228 73-7011
Fax: 0228 73-997011
[Email protection active, please enable JavaScript.]
www.stiftung.uni-bonn.de

Stiftungskonto

Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE13 3705 0198 1902 6271 48
BIC: COLSDE33

Stiftungshandeln

Wir handeln nach den Grundsätzen guter Stiftungspraxis!

Wir sind Mitglied!

Seit 2014 sind wir Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Universitätsgesellschaft Bonn

Der Förderverein der Universität Bonn.

Alumni-Netzwerk

Das Alumni-Netzwerk der Universität Bonn.

Artikelaktionen