Sie sind hier: Startseite Stipendienprogramme Ließem-Stipendium

Slider Stipendiaten im Museum

Foto: Barbara Frommann

Ließem-Stipendium

Die Ließem-Stiftung hat sich im Wintersemester 2014/15 am Deutschlandstipendium beteiligt und unterstützt seit 2015/16 zehn Studierende mit dem eigenen Ließem-Stipendium. Die Vergabe dieser Förderung und die damit verbundene Administration übernimmt die Bonner Universitätsstiftung.

Mit dem Stipendienprogramm sollen besonders begabte und verantwortungsbewusste Studierende gefördert werden, die neben hervorragenden Studienleistungen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Bedürftigkeit (z. B. Erhalt von BAföG)
  • erster Wohnort seit mindestens fünf Jahren in der Region Bonn/Rhein-Sieg
  • Alter bei Beginn der Förderung nicht über 27 Jahre

Der monatliche Auszahlungsbetrag beläuft sich auf 300 Euro pro Stipendiatin oder Stipendiat (3.600 Euro pro Jahr).

Ausführliche Informationen zum Ließem-Stipendium an der Universität Bonn erhalten interessierte Studierende hier.

Kontakt

Bonner Universitätsstiftung
Désirée Reichelt
Geschäftsführerin                                                                                                                                                                                                                                         Poppelsdorfer Allee 49
53115 Bonn

Tel.: 0228 73-1837
Fax: 0228 73-991837
stiftung@uni-bonn.de
www.stiftung.uni-bonn.de

Stiftungskonto

Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE13 3705 0198 1902 6271 48
BIC: COLSDE33

Stiftungshandeln

Wir handeln nach den Grundsätzen guter Stiftungspraxis!

Wir sind Mitglied!

Seit 2014 sind wir Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Universitätsgesellschaft Bonn

Der Förderverein der Universität Bonn.

Alumni-Netzwerk

Das Alumni-Netzwerk der Universität Bonn.

Artikelaktionen