One
Viele unterstützen uns...

Konrad Beikircher

Bildung fördern heißt Zukunft stiften.
Für uns alle!
...und Sie?

 

Bonner Universitätsstiftung

Désirée Reichelt,

Teamleitung

Poppelsdorfer Allee 49
53115 Bonn
Fon 0228 73 1837
Fax 0228 73 99 1837
stiftung@uni-bonn.de
www.stiftung.uni-bonn.de

 

Stiftungskonto
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE13 3705 0198 1902 6271 48
BIC: COLSDE33

 

Weitere Informationen
Wir sind Mitglied

BvDS_wir_sind_Mitglied

Logo_Grundsäze_guter_Stiftungspraxis

 
Two
Sie sind hier: Startseite Stipendien

Stipendien der Bonner Universitätsstiftung

Die Bonner Universitätsstiftung bietet, dank der Unterstützung zahlreicher Förderer, zwei Stipendienprogramme an:

das Deutschlandstipendium und das Ließem-Stipendium.

 

Das Deutschlandstipendium

Deutschlandstipendium

 

Im Jahr 2011 wurde auf Bundesebene das Deutschland-stipendium eingeführt.

Die Bonner Universitätsstiftung übernimmt die Vergabe und Administration rund um das Deutschlandstipendien-programm.

Mit dem Deutschlandstipendium wird das Ziel verfolgt, besonders begabte und verantwortungsbewusste Studierende deutschlandweit nachhaltig zu fördern. Gleichzeitig trägt die Bundesregierung mit dem Programm zum Aufbau einer Stipendienkultur bei.

Der monatliche Auszahlungsbetrag, für die Förderdauer von einem Jahr, beläuft sich auf monatlich 300 € pro Stipendiat. Dies wird im Rahmen eines Matching Systems finanziert.
1.800 € stellt der Bund zur Verfügung
1.800 € finanziert die Bonner Universitätsstiftung durch Spendengelder

Das Deutschlandstipendium wird Einkommens- und BAföG-unabhängig ausgezahlt. Der gleichzeitige Erhalt eines weiteren Stipendiums einer anderen Fördereinrichtung ist hingegen nicht gestattet.

 

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium erhalten Sie unter den nachfolgenden Links:

www.deutschlandstipendium.uni-bonn.de

Gesetzestext zum Deutschlandstipendium

Verordnung zur Durchführung des Stipendienprogramm-Gesetzes

Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium  finden Sie auf der offiziellen Webseite des Deutschlandstipendiums.

 

Werden Sie DEUTSCHLANDSTIPENDIAT

 

Werden Sie FÖRDERER

Das Ließem-Stipendium

Ließem-Stiftung

 

Seit dem WS 2014/2015 beteiligt sich die Ließem-Stiftung an dem Deutschlandstipendium und unterstützt ab dem WS 2015/2016 10 Studierende mit dem eigenen Ließem-Stipendium.

Die Bonner Universitätsstiftung übernimmt die Vergabe und Administration rund um das Ließem-Stipendium.

Mit dem Ließem-Stipendium sollen besonders begabte und verantwortungsbewusste Studierende gefördert werden,  die neben hervorragenden Studienleistungen auch folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Bedürftigkeit (z. B. erhalt von BAföG)
  • bei Beginn der Förderung dürfen die Studierenden nicht älter als 27 Jahre sein
  • die Studierenden müssen ihren ersten Wohnsitz seit mindestens fünf Jahren in der Region Bonn/Rhein-Sieg haben.


Der monatliche Auszahlungsbetrag beläuft sich auf 300 € pro Stipendiat (3.600 € pro Jahr).

 

Alle Informationen zu der Ließem-Stiftung finden Sie hier.

Werden Sie LIEßEM-STIPENDIAT

 

 

 

 

 

 

Artikelaktionen