Doppelte Auszeichnung: Verleihung des Lisec-Artz-Preis 2021 und Vorträge der Preisträger

Der Dekan der Medizinichen Fakultät und die Bonner Universitätsstiftung laden Sie herzlich zur feierlichen Lisec-Artz Preisverleihung am 10. November 2021 ein. Die Vergabefeier findet von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. 

Rekord erneut eingestellt: 182 Deutschlandstipendien werden an der Universität Bonn ab 1. Oktober 2021 vergeben

Seit dem Jahr 2013 engagieren sich die Universität Bonn und die Bonner Universitätsstiftung gemeinsam mit ihren Förder*innen für das Deutschlandstipendium. Die Bonner Universitätsstiftung hat dabei von Anbeginn die Vergabe und Administration rund um das Stipendienprogramm übernommen.

Beitrag über die Bonner Universitätsstiftung in der Sonderbeilage "Bonner Stiftungen" erschienen

Der Verein für Bonner Stiftungen e. V. wurde im Frühjahr 2007 anlässlich des 1. Bonner Stiftungstages gegründet. Zweck des Vereins für Bonner Stiftungen ist die aktive Förderung des Stiftungsgedankens in der Region Bonn. Der Verein setzt sich für eine Vernetzung und Kooperation zwischen den über 180 rechtsfähigen Bonner Stiftungen ein - und die Bonner Universitätsstiftung ist ein Teil davon.

Neuer Stiftungsfonds unter dem Dach der Bonner Universitätsstiftung

Im Januar 2021 verstarb Frau Gabriele Hedwig Danielewski. In ihrem Testament hat die Erblasserin die Bonner Universitätsstiftung mit einem Vermächtnis in Höhe von 100.000 Euro bedacht. Der Vorstand hat nun die Auflage der Stifterin erfüllt und den Danielewski – Stiftungsfonds errichtet.

Generationenwechsel in der Bonner Universitätsstiftung

Nach 12 Jahren des Engagements als Gründungsvorsitzender des Vorstands der Bonner Universitätsstiftung hat Prof. Dr. Wolfgang Löwer heute die Leitung an seinen Nachfolger Prof. Dr. Rainer Hüttemann übergeben. Neues Vorstandsmitglied ist zudem Professorin Dr. Dagmar Wachten.

Die Bonner Universitätsstiftung vereint Stiftungsfonds, Treuhandstiftungen und Sammlungen unter ihrem Dach. Sie fördert damit die wissenschaftliche Forschung und Lehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Von Beginn an war Prof. Dr. Wolfgang Löwer an der Errichtung der Stiftung beteiligt: „Häufig waren es Hochschullehrer, die ihrer Alma Mater Kapital zweckgebunden zugewendet hatten. Vor zwölf Jahren dann hatte sich die Universität entschlossen, diese Gelder in die Universitätsstiftung zu überführen, eine Institution für bürgerschaftliches Engagement. Nur die Stifterinnen und Stifter entscheiden über die konkreten Förderzwecke, die mit den Erträgnissen oder dem zugewendeten Kapital verfolgt werden sollen.“

Spendenübergabe der Stiftung der VR-Bank Bonn für das Projekt Grüne Lernwerkstatt

Die Bonner Universitätsstiftung hat 2019 ihr 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Aus
diesem Anlass setzte sie einen neuen Förderschwerpunkt. Bislang wurden vorwiegend Studierende sowie Nachwuchswissenschaftler*innen gefördert. Das Jubiläumsprojekt hingegen soll vor allem Schülerinnen und Schülern zugutekommen und ihnen bereits lange vor dem Studium einen Zugang zur naturwissenschaftlichen Bildung ermöglichen.

Wird geladen